7Gesundheitscoaching 

7Life Coaching

7Gesunde Führung

 

  

Silke Sieben

(Dipl. Psychologin, Mentalcoach, Gesundheitsberaterin, Entspannungspädagogin)

 

  

Was macht einen gesunden Menschen aus?

Die WHO gibt uns dazu folgende Definition: „Gesundheit ist der Zustand völligen körperlichen, geistigen, seelischen und sozialen Wohlbefindens, der sich nicht nur durch die Abwesenheit von Krankheit oder Behinderung auszeichnet“.

Ein gesundes Leben soll hier verstanden werden als ein Zusammenspiel von vielen Faktoren, die sich gegenseitig beeinflussen und so zu unserer Gesundheit und unserem Wohlbefinden beitragen. Das eine bedingt das andere und umgekehrt: „Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“.

 

  

Was können Organisationen tun?

Meine Vision: Humanität und Wirtschaftlichkeit werden als Einheit in jeder Organisation gelebt.

Die Wirtschaftlichkeit einer Organisation ist ohne Humanität und Gesundheit nicht dauerhaft und nachhaltig möglich: Nur gesunde und zufriedene Mitarbeiter sind motivierte, kreative Mitarbeiter. Nur gesunde, zufriedene, kreative und motivierte Mitarbeiter sind nachhaltig in der Lage, die Produktivität, Innovationsfähigkeit, Produkt- und Dienstleistungsqualität einer Organisation zu steigern. Bereits in meiner Funktion als Qualitätsmanagementberaterin habe ich diesen Zusammenhang immer wieder festgestellt.

Gesunde Führung:

Viele Studien belegen inzwischen, dass die Gesundheit von Mitarbeitern im Wesentlichen durch die Führung beeinflusst wird. Darüber hinaus lassen sich Gesundheit und Motivation der Mitarbeiter auch durch individuelle Maßnahmen, die die Mitarbeiter für sich und Ihre Gesundheit ergreifen können, steigern. Diese können von den Unternehmen bereitgestellt bzw. unterstützt werden. Darüber hinaus spielen gute Arbeitsbedingungen und Lebensqualität am Arbeitsplatz eine entscheidende Rolle. Hier setzen unter anderem auch Maßnahmen der Organisations- und Personalentwicklung an.

Da immer mehr Organisationen die Wichtigkeit der Mitarbeitergesundheit erkennen, bieten sie z.B. Coachings, Workshops oder Seminare an, die an den verschiedenen Einflussfaktoren von Gesundheit ansetzen. Beide profitieren: Die Organisation und ihre Mitarbeiter.

Gerne unterstütze ich Sie auf diesem Weg mit meinen Angeboten.

Gesundes Führen: Hier finden Sie meine Angebote rund um das Thema `Gesundes Führen´.

Gesundes Arbeiten: Hier finden Sie meine Angebote rund um das Thema `Gesundes Arbeiten´.

Gesundheitcoaching: Hier finden Sie  Beschreibungen zu den einzelnen Coachingthemen im Bereich Gesundheit.

Life-Coaching: Hier finden Sie Beschreibungen zu weiteren Coachingthemen, die sowohl für Führungskräfte wie auch für Mitarbeiter interessant sein könnten.

 


Was kann jeder Einzelne tun?

Schaffen Sie Bewusstsein über Ihr tägliches Handeln und Denken: Wie handle ich? Was denke ich? Was unterlasse ich? Beides kann der Gesundheit zuträglich sein oder auch schaden. Alles, was ich tue (z.B. jeden Tag Pommes mit Currywurst essen / jeden Tag Obst und Gemüse essen) oder auch nicht tue (z.B. jeden Tag Pommes mit Currywurst essen / jeden Tag Obst und Gemüse essen), hat Konsequenzen: positive, wie negative. Beantworten Sie sich dabei folgende Fragen: Welche Konsequenzen möchte ich tragen? Welche möchte ich vermeiden? Welche bin ich bereit zu tragen?

Was tut Ihnen gut? Was tut Ihnen nicht gut? Treffen Sie eine Entscheidung, was Sie in Ihrem Leben verändern möchten. Setzen Sie Ihre Prioritäten - eventuell auch erneut.

Gerne begleite ich Sie auf diesem Weg mit meinen Angeboten Gesundheitscoaching und Life Coaching.

 

  

Ihre SILKE SIEBEN

(Dipl. Psychologin, Life- und Gesundheitscoach)